Oktobergaudi

Was für eine Gaudi!

Der Musikverein Mühlacker hat am 27.10.2019 zur Oktobergaudi im Vereinsheim eingeladen. Zahlreiche Gäste strömten in das frisch renovierte Vereinsheim, um dort einen lustigen Nachmittag in Oktoberfest-Stimmung zu verbringen. Bereits um 11 Uhr waren alle Plätze voll besetzt.

Beim gemütlichen Weißwurstfrühstück heizte das Große Blasorchester des Musikverein Mühlacker mit traditioneller Blasmusik ordentlich ein. Das Küchenteam rund um Rita Bonnet und Gisela Oser versorgte seine Gäste mit bayrischem Rehgulasch, Weißwürsten und Obazder. Dazu passte auch perfekt das dunkle Festbier unserer Hausbrauerei Hochdorfer. Wir bedanken uns an dieser Stelle für die tolle Zusammenarbeit!

Auch die Kinder aus dem Schüler- und Jugendorchester waren aktiv mit dabei. Sie durften den Kaffee- und Kuchenstand eigenverantwortlich organisieren und freuten sich über die ausverkaufte Kuchentheke! Die Einnahmen fließen in die Jugendarbeit, u. A. in die bereits angeschafften T-Shirts für unser Jugendorchester. Weitere Projekte, wie ein Jugendzeltlager, ein Probewochenende uvm. sind für unser Jubiläumsjahr 2020 bereits in Planung.

Ab 14 Uhr lud die Ziachn-Gruppe um den Harmonika-Spieler Anton Schmidt (Schmidt Harmonika) mit ihrer Musik zum Schunkeln, Singen und Lachen ein. Die „Kronen Buaba“ haben uns bereits zugesichert, dass sie auch an unserer zweiten Oktobergaudi, um Jubiläumsjahr 2020, gerne wieder mit dabei sein werden!

Wir bedanken uns bei allen Musikern, Helfern und Förderern des Musikverein Mühlacker und freuen uns bereits jetzt auf die nächste Oktobergaudi!

Hier einige Impressionen der Oktobergaudi: 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar